Kirsten Brünjes Bildhauerin


Vita
kirsten bruenjes bildhauerin
10.11.1964
geboren in Bremerhaven
1992 - 1997
Hochschule für Künste Bremen
1998
Diplom, Meisterschülerin bei Prof. F. Vehring

Bremer Stadtmusikanten, Kawasaki, Japan
2001
Gedankenspiele, Fußgängerzone, Zeven
1999, 2000, 2004
Künstlerförderung des Landes Bremen

Einzelausstellungen (Auswahl):

2016
Anrühren, mit Sonja Koczula, Kunstverein, Paderborn
2015
Glückspilze, Galerie 61, Bielefeld

Vagabunden, Pulverturm, Oldenburg

Kunsthaus Klüber, mit Sonja Koczula, Weinheim
2014
Galerie Heller, mit Bernd Fischer, Heidelberg
2013
Abkömmlinge, Galerie Wildes Weiss, Bremen
2011
Galerie Maya Guidi, Parcours Carougeois, Carouge, Schweiz

Schützlinge, meng-art Galerie, Lübeck
2010
Galerie Metzger, mit Friederike Zeit, Johannesberg
2008
Galerie im Fürsthof, Neumünster
2007
Zoo-logisch, mit Werner Kuhrmann, Rotes-Kreuz-Krankenhaus, Bremen
2006
Alles Gebraucht, Pavillon, Gerhard-Marcks-Haus, Bremen

Lauter Helden, Kunstscheune im Skulpturenpark, Katzow
2005
Galerie Maya Guidi, Parcours Carougeois, Carouge, Schweiz

Kuscheltiere, Treuhand, Oldenburg
2004
Objekte, Galerie des Westens, Bremen
2003
Schlaf Gut, Galerie Herold, Bremen

Berührungen, Galerie im Königin-Christinen-Haus, Zeven
2001
Brenn.Art, mit Karin Bablok, Krameramtshaus, Münster
1999
Garten im Innern, Pulverturm, Oldenburg

Kundenhalle am Brill, mit M. Schlicker, Sparkasse Bremen
1998
Galerie im Park, mit Stefanie Supplieth Bremen


Ausstellungsbeteiligungen (Auswahl):


2016
Cats vs. Dogs, Keramion, Frechen

Full House, Jonkergouw KunstWerk/BMB, Amsterdam, Niederlande
2015
Les Fleures, Galerie Maya Guidi, Carouge, Schweiz

Portrait, Galerie Wildes Weiss, Bremen
2014
Full House, Jonkergouw KunstWerk/BMB, Amsterdam, Niederlande

13. Westerwaldpreis, Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen
2013
Cheongyu Internationale Craft Biennale, German Contemporary Arts & Crafts, Cheongju, Korea

Naspa Förderpreis, Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen

POPUPPODIUM, Jonkergouw KunstWerk/BMB, Amsterdam, Niederlande
2012
Galerie Marianne Heller, Heidelberg

Galerie Wildes Weiss, Bremen
2011
Galerie Kunstück, Oldenburg
2010
XXI. Biennale Internationale, Musée Magneli, Vallauris, Frankreich

Naspa Förderpreis, Keramikmuseum Westerwald, Höhr-Grenzhausen

Bêtes De Cirque, Galerie Marianne Brand, Carouge, Schweiz

Die Heimat der Anderen, Hafenmuseum Speicher XI, Bremen
2009
Keramikbiennale Karpfenberg, Kulturzentrum Karpfenberg, Österreich



Seit 1995 Ausstellungsbeteiligungen im In- und Ausland






kirsten bruenjes bildhauerin